Ausbildung Hospatality Germany

Nichts belastet Ihre Klimaanlage stärker als die hohen Temperaturen der Sommersaison. Die heißen Sommermonate bedeuten, dass Ihre (mobile) Klimaanlage Überstunden macht, um Ihr Zuhause für Sie und Ihre Familie auf einer angenehmen Temperatur zu halten. Wenn Ihre Klimaanlage in den kommenden Monaten nicht richtig vorbereitet ist, zahlen Sie möglicherweise viel mehr als nötig. für Ihre Stromrechnung.

Wenn Sie Ihre Klimaanlage vor oder sogar im Sommer in letzter Minute überprüfen oder reparieren müssen, können Sie sicher sein, dass Sie von einem der vertrauenswürdigsten HLK-Unternehmen vorbereitet werden.

Eine mobile Klimaanlage kaufen? Lesen Sie alles über Klimaanlagen im Klimagerät Test 2021!

Filter ändern

Eine der einfachsten Sommervorbereitungen, die Sie für Ihre Klimaanlage treffen können, ist das Wechseln Ihrer Filter. AC-Filter können verschmutzt und verstopft sein, was Ihr AC-System stark belasten kann. Dies führt zu höheren Energiekosten, einem weniger angenehmen Raumklima und letztendlich zum vollständigen Ausfall Ihres Geräts. Wenn Sie Ihren alten Filter durch einen neuen, sauberen Filter ersetzen, können Sie den Luftstrom so reibungslos wie möglich halten – den ganzen Sommer über.

Reinigen Klimaanlage

Die Spulen Ihrer Klimagerät können verschmutzen, was sie weniger effektiv macht, wenn es darum geht, das Freon zu kühlen, das sich durch Ihr System bewegt. Verwenden Sie einen hochwertigen Spiralreiniger, um die Batterien einmal im Jahr zu reinigen und ordnungsgemäß zu warten

ÜBERPRÜFEN SIE NICHT DIE (MOBILE) KLIMAANLAGE

Wenn Sie Ihr gesamtes AC-System von einem HLK-Fachmann überprüfen lassen möchten, planen Sie eine Inspektion für die AC-Wartung. Ein Inspektor kann alle wichtigen Teile Ihrer AC-Systeme überprüfen, um sicherzustellen, dass sie optimal funktionieren. Wenn ein Problem behoben werden muss, weiß ein vertrauenswürdiger HLK-Experte, was zu tun ist und wie Sie einen Ausfall Ihres Wechselstromgeräts verhindern können, wenn Sie es am dringendsten benötigen.

REINIGEN SIE DIE AUSSENEINHEIT DER SPLIT-KLIMAANLAGE

Das Außengerät für Ihre Split-Klimaanlage kann durch Staub, Grasabfälle, Nagernester und andere Abfälle im Freien verschmutzt werden. Wenn es schmutzig ist, ist mehr Aufwand erforderlich, um Ihr Freon zu kühlen, Ihre Stromrechnung in die Höhe zu treiben und Ihr Gerät härter arbeiten zu lassen, als es sein muss. Dies kann zu einem vorzeitigen Ausfall Ihrer gesamten Klimaanlage führen. Um Fehler oder kostspielige Reparaturen oder Ersetzungen zu vermeiden, halten Sie diese sauber, indem Sie die Spulen regelmäßig reinigen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Belüftungsöffnungen frei von Kleidung sind
Jede Klimaanlage ist mit Einlass- und Rücklauföffnungen ausgestattet. Ansaugöffnungen saugen Luft in die Klimaanlage, während Rückluftöffnungen Luft in jeden Raum verteilen. Wenn Ihre Einlassöffnungen verstopft sind, arbeitet Ihr AC-System viel härter und versucht, Luft durch die verstopfte Entlüftung einzuleiten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Lüftungsschlitze frei von Schmutz und Staub sind, indem Sie sie regelmäßig reinigen.

AKTUALISIEREN SIE IHREN THERMOSTAT

Eine weitere einfache Möglichkeit, die Nutzung Ihrer Klimaanlage zu verlängern, ist das Aufrüsten Ihres Thermostats. Die meisten Haushalte verfügen über veraltete Thermostate, und ein Upgrade auf einen programmierbaren oder intelligenten Thermostat kann zu einer besseren Effizienz und einer genaueren Kühlung und Heizung führen. Ein intelligenterer Thermostat kann Ihnen dabei helfen, Ihre Klimaanlage auch zu bestimmten Zeiten einzuschalten, um sicherzustellen, dass sie nur dann verwendet wird, wenn Sie sie benötigen.

VERWENDEN SIE BLINDS UND VORHÄNGE

Stellen Sie sicher, dass eine geteilte Einheit nicht unnötig überlastet wird, um die Verwendung zu erweitern. Eine schnelle Möglichkeit, Ihr Zuhause so kühl wie möglich zu halten, ohne Ihre Klimaanlage zu überlasten, besteht darin, Jalousien und Vorhänge zu verwenden, um die Sonnenwärme von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Jalousien und Vorhänge sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Zuhause kühl zu halten und Ihre Klimaanlage effizient zu betreiben – ganz zu schweigen davon, dass sie auch viel dazu beitragen kann, Ihre Energiekosten niedrig zu halten.